01.02.2021 - Unternehmen

Erweiterung unseres Standorts in Bridgend: Beginn der Arbeiten vor Ort

 

Die Erweiterung unseres Standorts in Bridgend, UK sieht umfangreiche Investitionen in die Produktionskapazitäten vor. Im Mittelpunkt steht dabei der Bau einer neuen Papiermaschine, mit der wir weitere 65.000 Tonnen Toilettenpapier und Küchentücher für den britischen Verbrauchermarkt produzieren können.

Als Teil der Gesamtinvestition werden mehr als 50 zusätzliche Arbeitsplätze für die Menschen vor Ort geschaffen, zusätzlich zu den über 270 Mitarbeitern, die wir bereits in Bridgend beschäftigen.
Wir freuen uns, dass die Arbeiten nun in vollem Gange sind und unser in Südwales ansässiges Bauteam von Andrew Scott Ltd, dieses ehrgeizige Projekt vorantreibt.

Die ersten Lastwagen sind im Werk eingetroffen und haben Betonfertigteile wie Säulen, Dachbalken und andere Gebäudeteile geladen - einige davon sind bis zu 25 Meter lang. Hergestellt von der deutschen Firma Monnerjahn, werden letztendlich mehr als 600 einzelne Fertigteile auf 45 LKW zur Baustelle geliefert. Dies ist eine Schlüsselphase für das gesamte Bauprojekt - vielen Dank an alle, die an dieser beeindruckenden Aktion beteiligt sind.

Wir können es kaum erwarten Sie über die weiteren Fortschritte zu informieren!