Behind the tissue: Melanie Kaufmann, Assistentin der Einkaufsleitung und Ralph Kaufmann, Head of Sales International Business Wepro

Das „Familienleben“ in einem Familienunternehmen gehört für uns seit vielen Jahren zum Leben dazu und hat sich bewährt.

Dabei hat sich die Situation zuhause, wie im Unternehmen in den letzten 16 Jahren gewandelt. WEPA ist gewachsen und auch unsere Familie ist mit unseren zwei Kindern größer geworden. Das Thema „Perform & Transform“ wird auch bei uns zuhause gelebt.
Weil wir auch als Eltern mit Zeitmanagement, Terminkoordination, neuen Herausforderungen und mehr Verantwortung zu tun haben, heißt es auch zuhause täglich „performen“.

Unsere Kinder werden älter, die Welt digitaler. Dem begegnen wir mit mehr Eigenständigkeit und modernen Kommunikationsmitteln, wir merken also auch wie zuhause die „transform“ Phase eingeleitet wird. Das bedeutet im Umkehrschluss auch wieder mehr Zeit für uns. Aktiv am Leben des anderen teilzunehmen ist dabei wichtig. Gerade wenn man durch berufliche Reisen viel getrennt ist. Allerdings haben diese zeitlichen Trennungen sich durchaus sehr positiv auf die Qualität unserer gemeinsamen Zeit ausgewirkt. Unser Erfolgsrezept ist eine gute Mischung aus Zeit für sich selbst und gut genutzter gemeinsamer Zeit. Am liebsten als Familie, mit den Kindern und seit neuestem auch mit Hund.

Kontakt Teilen