01.04.2021 - Nachhaltigkeit

Reduce – Reuse – Recycle

Was bedeutet das eigentlich für WEPA?

 

REDUCE

Bei WEPA setzen wir alle möglichen Schritte zu Energieeffizienzprojekten um. Dies beinhaltet zum Beispiel das Reduzieren des Energieverbrauchs pro Toilettenpapierrolle durch moderne und gewartete Papiermaschinen. 
Auch unser Wasserverbrauch wird durch einen Wasserkreislauf langfristig gesenkt. Wo möglich, reduzieren wir unsere Verpackungen auf ein Minimum. 
Und auch das Energiesparen unserer Mitarbeiter am Arbeitsplatz ist ein wichtiger Faktor.

 

REUSE

Besonders im Bereich der Papiererzeugung haben Maßnahmen zur Wärmerückgewinnung eine große Wirksamkeit. Beim Trocknen der Papierbahnen zum Beispiel wird die Restwärme abgesaugt, so dass keine Wärme verloren geht. Anschließend wird sie wieder dem Prozess zugeführt. Außerdem nutzen wir sie in unserem Heizungs- und Warmwassernetz.

Auf diese Weise können viele Tonnen an natürlichen Energieträgern wie Erdgas oder Erdöl eingespart werden, was in einer energieintensiven Branche wie der Papierindustrie zu einer deutlichen CO2-Einsparung führt. 

Außerdem wird bei WEPA Methangas nicht in die Umwelt abgegeben, sondern in der Kläranlage abgesaugt und zu Dampf und Wärme in unserem Kraftwerk umgewandelt.

 

RECYCLE

Unsere Fasern, die wir für unsere Produkte benötigen, sind zu ca. 40 % aus Altpapier. Der Rest stammt aus verantwortungsvollen Quellen. 

Außerdem sammelt WEPA z.B. gebrauchte Handtuchpapiere ein, um unter Beachtung alle hygienischen Rahmenbedingungen neue Handtuchpaipere herzustellen. So schließen wir Werstoffkreisläufe und bilden eine Kreislaufwirtschaft.


P.S.: Auch im Bereich Verpackungen gibt es einiges zu berichten. Von Einsparungen bis hin zum Materialeinsatz. Mehr dazu bald! 

 

Kontakt Teilen