Mechatroniker (m/w/d)

Als Mechatroniker lernst du das Spannungsverhältnis zwischen Mechanik und Elektronik kennen und baust aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen komplexe mechatronische Systeme. Anschließend nimmst du die fertigen WEPA Anlagen in Betrieb, programmierst und installierst die zugehörige Software. Bei uns richtest du dich nach Schaltplänen oder Konstruktionszeichnungen und prüfst die Maschinen sorgfältig, bevor diese bei uns in Betrieb gehen. Außerdem hältst du mechatronische Systeme instand, reparierst sie oder rüstest sie um.

Dauer 3,5 Jahre
Standort Müschede, Kriebstein
Dein Schulabschluss Mindestens Realschulabschluss
Das wäre wichtig Technisches Verständnis, Gute Kenntnisse in Mathematik und am PC
Wie läuft Deine Ausbildung bei WEPA ab? Das erste Ausbildungsjahr verbringst Du in der Gemeinschaftslehrwerkstatt und der Berufsschule, wo Dir das theoretische Grundwissen für Deinen Einsatz im Betrieb vermittelt wird. Ab dem 2. Ausbildungsjahr wirst Du bei uns im Betrieb eingesetzt und besuchst die Berufsschule.

Wir können leider nicht jedes Jahr jeden Ausbildungsberuf und jeden dualen Studiengang bei WEPA ausbilden.

Bewirb Dich jetzt auf eine unserer Ausbildungsstellen!


Jetzt bewerben

Deine Ansprechpartner

Standort Müschede

Stephanie Huxol

Training management
T +49 (0) 2932 307 -8513

Standort Kriebstein

Angela Fischer

HR Business Partner
T +49 (0) 34327 75456 -660
Kontakt Teilen