12.01.2022 - Karriere

Behind the tissue: Misha Thissen, Plant Controller

Ich verbringe besonders gerne Zeit mit meiner Frau und meinen Kindern. Mit meinem Sohn und meiner Tochter, die jeweils acht und sechs Jahre alt sind, ist jeder Tag ein großes Abenteuer. Ich fühle mich jedoch nicht nur zu Hause in meiner Familie aufgehoben, sondern auch an meinem Arbeitsplatz – besonders als ich unser Werk in Piechowice, Polen, für eine Schulung besucht habe. Dort wurde mir erst richtig klar, wie groß die WEPA Gruppe eigentlich ist. Trotzdem habe ich mich auf meinem Weg durch das Werk nicht wie ein Fremder gefühlt, weil mich alle herzlich begrüßt haben und hilfsbereit zu mir waren. Ich hatte von Anfang an das Gefühl, dass ich zu meinen Kolleginnen und Kollegen in Polen gehöre.

Außer den Abenteuern, die ich mit meinen Kindern erlebe, habe ich mit zwei Freunden eine weitere große Leidenschaft entdeckt: eigenes Bier in meiner Garage brauen. Wir entwickeln immer wieder neue Rezepte und probieren verschiedene Stile aus. Sobald wir mit dem Geschmack zufrieden sind, dürfen Freundeskreis und Familie probieren. Das Brauen mit Freunden ist eine echte Abwechslung vom Tagesgeschäft – einfach etwas völlig anderes als mein normaler Job. Und wer weiß, vielleicht verkaufen wir eines Tages sogar unsere eigene Marke!

Seit ich 2014 am Standort Swalmen angefangen habe, ist Nachhaltigkeit ein Thema in unserer Familie, und wir versuchen, so viel wie möglich beizutragen. Unter anderem haben wir eine Solaranlage auf dem Hausdach, recyceln unseren Müll und erziehen unsere Kinder dazu, die Umwelt zu schützen die Natur zu achten, in der wir leben.